Telefon

+49 4951 950-0
Produkte
immer sichtbar

Fotos

JL Jalousieklappe

Vorteile

  • Regel- & Absperrklappen
  • luftdicht nach DIN 1946-4
  • besonders geeignet zum Einbau in Krankenhäusern
  • aus verzinktem Stahlblech
  • Betätigung: manuell mit Stellhebel, elektrischen Antrieb
  • Hygienezertifikat
Produktinfo

JL Jalousieklappen, luftdicht nach DIN 1946-4 bzw. Dichtheitsklasse 4 nach EN 1751 bei 100 [Pa] statischer Druckdifferenz, sind Regel- und Absperrklappen aus verzinktem Stahlblech für lufttechnische Anlagen. Sie eignen sich insbesondere in Krankenhäusern. Die strömungsgünstig profilierten, abgedichteten und über äußere Gestänge gegenläufig gekuppelten Hohlkörperlamellen drehen in speziellen Lagerbuchsen aus Messing im 180 mm langen Rahmen mit angekanteten Anschlussflanschen. Die Betätigungen sind manuell mit Stellhebeln oder elektrisch mit Antrieben möglich.

Größen (B x H): 200 mm x 180 mm bis 2.000 mm x 1.995 mm

Dieses Produkt ist mit einem Hygienezertifikat ausgezeichnet. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Seite Hygienezertifikat (...).

siehe auch: JK Jalousieklappen (...), UK, UE Überdruckjalousien (...)

Dokumente
Ausschreibungstexte

Über den folgenden Link können Sie den Auschreibungstext zu diesem Produkt herunterladen. Neben den gängigen Formaten PDF oder DOC sind auch die Formate GAEB 90, ÖNORM oder DATANORM 5 möglich.

Ausschreibungstext JL Jalousieklappen

Alle wichtigen Unterlagen:

Download-Bereich

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Ansprechpartner

Keine Neuigkeiten verpassen:

Newsletter

Dokumente übersichtlich dargestellt:

Produktunterlagen online

Produktfilme & Animationen:

unser YouTube Kanal

Ausbildung, Stellenangebote,...

jetzt zum Karriereportal