Telefon

+49 4951 950-0
Produkte
immer sichtbar
ISH 2017


ISH 2017

Frankfurt, 14.-18.03.2017

Ein breites und vielfältiges Produktspektrum für Brandschutz, Luftverteilung und Gebäudesystemtechnik präsentierte die Wildeboer Bauteile GmbH auf der ISH 2017 in Frankfurt. Unter dem Motto „Vernetzungspunkte“ zeigte der Messestand dabei eindrucksvoll, wie die verschiedenen Komponenten raumlufttechnischer Anlagen zu umfassenden, effektiven Systemlösungen verbunden werden können. So lässt sich über das BS2 Kommunikationssystem „Wildeboer-Net“ etwa eine regelmäßige, automatische Funktionsprüfung sämtlicher Brandschutzklappen eines Gebäudes realisieren. Für eine exakte Luftverteilung ist es zudem möglich, Volumenstrom- und Druckregler aus der Ferne zu überwachen und zu parametrieren. Gleichzeitig lassen sich die Systemteilnehmer gemeinsam mit Rauchmeldern, Ventilatoren oder Warnsignalen bestimmten Gruppen zuzuordnen. Auf diese Weise kann der Brandschutz in Gebäuden – etwa durch die Verhinderung von Kaltrauchübertragung – zusätzlich optimiert werden.

Gezeigt wurden auch eine komplett neu entwickelte Serie von elektronischen Volumenstrom- und Druckreglern in runder Ausführung. Die einzelnen Modelle lassen sich im Hinblick auf Sensoren, Antriebe, Buskommunikation und Gehäusedämmung vielfältig konfigurieren und bieten damit umfangreiche Möglichkeiten für die individuelle Ausstattung raumlufttechnischer Anlagen. Gleichzeitig wurde mit dem DRpro erstmals ein eigenen Druckregler gezeigt, der – ebenso wie der neue Volumenstromregler VRpro – je nach Bedarf mit umfangreichen Funktionen ausgestattet werden kann.

Mehr Details zu den gezeigten Produkten werden Sie in nächster Zeit auf unserer Internetseite finden.

Auf ihrer Abschlusskonferenz zog die Messegesellschaft ein positives Fazit. 2.482 Aussteller (Inland: 889, Ausland: 1.593) aus 61 Ländern stellten in Frankfurt am Main auf einer Fläche von 260.000 Quadratmetern erstmals ihre Neuheiten vor. Mit 200.114 Besuchern verzeichnete man auch ein Plus bei der Besucheranzahl (2015: 196.777). Gleichzeitig steigerte die ISH ihre Internationalität: 64 Prozent (2015: 61 Prozent) der Aussteller und 40 Prozent (2015: 39 Prozent) der Besucher kamen aus dem Ausland.



Alle wichtigen Unterlagen:

Download-Bereich

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Ansprechpartner

Keine Neuigkeiten verpassen:

Newsletter

Dokumente übersichtlich dargestellt:

Produktunterlagen online

Produktfilme & Animationen:

unser YouTube Kanal

Ausbildung, Stellenangebote,...

jetzt zum Karriereportal