BS2-IO-01 IO-Modul

  • Anschluss von externen Sensoren und Aktoren
  • Verwendung für Folgeschaltungen
  • Aktivitäten und Funktionen erfolgen fernbedient oder über Drucktasten im Modul

Produktinformation

BS2-IO-1 Module ermöglichen den Anschluss von jeweils bis zu 8 Stück externe Sensoren und Aktoren. Die Module können für Folgeschaltungen verwendet werden, beispielsweise können Ventilatoren ausgeschaltet werden. Alle Betätigungen und Funktionen können fernbedient und manuell über die Drucktaster im IO-Modul erfolgen.

  • Netzanschluss 230 V, 50 Hz mit Eurostecker und 1,5 m Anschlussleitung.
  • Netzteil für die Systemelektronik. Frontseitig austauschbare Feinsicherung T 2,5 A.
  • LEDs zur Anzeige von Betriebsdaten.
  • Drucktaster zur manuellen Bedienung.
  • Kunststoffgehäuse 250 mm x 110 mm, 85 mm hoch. Schutzklasse II, Schutzart IP40.
  • Module speichern Daten dauerhaft, auch bei Netzausfall.
  • Echtzeituhr mit Schaltjahrkorrektur und Sommer / Winter - Zeitumschaltungen. Erstmalige Ladezeit des Pufferkondensators 30 Minuten, Entladezeit 31 Tage.
  • Galvanisch getrennte CAN-BUS-Anschlüsse mit steckbaren Schraubklemmen.
  • Datenleitung: Twisted-Pair 1 x 2 x 0,34 mm², 120 Ω, geschirmt. Länge zwischen Modulen bis 100 m.
  • 8 Stück galvanisch getrennte Eingänge (24 V DC) gemäß EN 61131-2 (Typ1) für externe Sensoren. Anschlüsse mit steckbaren Schraubklemmen.
  • 8 Stück galvanisch getrennte Ausgänge (24 V DC / 0,6 A) gemäß EN 61131-2 für externe Aktoren. Anschlüsse mit steckbaren Schraubklemmen.
  • 24 V DC für die Eingänge und Ausgänge bauseits.

In der Systemübersicht (...) erfahren Sie, was das BS2 Kommunikationssystem Wildeboer-Net leistet.


Bilder

Animationen

Ausschreibungstext

Über den folgenden Link können Sie den Auschreibungstext zu diesem Produkt herunterladen. Neben den gängigen Formaten PDF oder DOC sind auch die Formate GAEB 90, ÖNORM oder DATANORM 5 möglich.

zum Ausschreibungstext (aussschreiben.de) (...)

ähnliche Produkte