In einem Kanalnetz innerhalb einer Lüftungsanlage entstehen durch unterschiedlichste Komponenten Geräusche durch die strömende Luft. Je nach Frequenzspektrum und Schallpegel können diese Empfindungen sehr unangenehm und belastend auf den Menschen wirken, da sich kein Gewöhnungseffekt einstellt, sondern Akustiksignale dauerhaft vom Gehirn auf Informationsgehalt geprüft und verarbeiten werden.

Für diese Aufgabenstellung bieten unsere Produkte aus dem Bereich Schallschutz geeignete Lösungen für viele Anwendungen. Erhältlich als Kanalschalldämpfer, bestückt mit passenden Schalldämpferkulissen oder als lose Schalldämpferkulisse für den Einbau in den Lüftungskanal sorgen die Produkte für eine deutliche Reduzierung der Schallbelastung. Für die direkte Montage an Volumenstromreglern stehen Produkte als eckige oder runde Ausführung zur Verfügung.