VKup und VKpro: Eckige
Volumenstromregler runden Portfolio ab

In runder Ausführung unlängst eine etablierte Lösung am Markt, gibt es die Volumenstromregler der Up- und Pro-Serie jetzt auch als eckige Varianten. Mit dem VKup und dem VKpro liefert die Wildeboer Bauteile GmbH zwei Produktneuheiten, die eine hohe Flexibilität beim Einbau in eckigen Lüftungsanlagen bieten.

Einige ausgewählte Daten im Überblick:

Wartungsfreiheit: Ebenso wie die runden Varianten sind auch der VKup und der VKpro wartungsfrei.

Einbausituation: Der Einbau kann lageunabhängig erfolgen. Beide Regler können in beliebiger Einbaulage in Lüftungsleitungen für Zuluft und Abluft betrieben werden.

Antriebe: Neben dem Standardlauf (150 s), den beide neuen Volumenstromregler bieten, verfügt die Pro-Ausführung darüber hinaus über einen Schnelllauf (4 s) sowie einen Federrücklauf (150 s, 20 s Feder).

Kommunikation: VKup und VKpro sind beide analog sowie über MP-Bus, Modbus RTU und BACnet MS/TP ansteuerbar. Der VKup lässt sich zudem via KNX ansteuern.

Abmessungen: Die neuen Volumenstromregler sind in vielen verschiedenen Größen zwischen 200x100mm (BxH) und 1000x1000mm erhältlich.

Weitere Informationen sowie alle technischen Details finden Sie auf den Produktseiten: VKup | VKpro.