Datenschutzerklärung: App "Wildeboer-Net Assistent"

Die Wildeboer Bauteile GmbH nimmt Sie und den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Sie daher gerne über Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten informieren.

I. Herausgeber der App Wildeboer-Net Assistent & Verantwortlicher nach DSGVO

Wir als Wildeboer Bauteile GmbH sind Herausgeber der App Wildeboer-Net Assistent & Verantwortlicher nach Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unsere vollständige Anschrift lautet:

 

Wildeboer Bauteile GmbH

Marker Weg 11

26826 Weener

Deutschland

E-Mail: info@wildeboer.de

Website: www.wildeboer.de

 

II. Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen und Anliegen zum Datenschutz können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Diesen erreichen Sie wie folgt:

 

Wildeboer Bauteile GmbH

Datenschutzbeauftragter

Marker Weg 11

26826 Weener

Deutschland

E-Mail: datenschutz@wildeboer.de

 

III. Installation der App Wildeboer-Net Assistent

Die App Wildeboer-Net Assistent ist über von Dritten betriebenen Vertriebsplattformen (App-Stores) erhältlich. Bei entsprechenden Vertriebsplattformen handelt es sich bspw. um den Google Play Store oder den App Store von Apple.

Das Herunterladen unserer App setzt das Registrieren und die Installation eines App-Stores voraus.

Die Wildeboer Bauteile GmbH hat keinerlei Einfluss auf Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Zusammenhang mit Registrierung und Bereitstellung eines App-Stores. Verantwortlicher ist in diesem Falle der Betreiber der Vertriebsplattform. Falls Sie Informationen bzgl. der Datenverarbeitung durch den Plattformbetreiber benötigen, kontaktieren Sie bitte den jeweiligen App-Store Anbieter.

 

IV. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Umfang der Datenverarbeitung

Die App Wildeboer-Net Assistent dient der einfachen Inbetriebnahme Ihres Wildeboer-Net Kommunikationssystems. Mit Hilfe der App haben Sie die Möglichkeit, zu jedem Feld-Gerät Ihrer Lüftungsanlage einen Kommentar und einen AKS-Schlüssel (Anlagen-Kennzeichnungs-Schlüssel) einzugeben. Optional können Sie weitere Projektinformationen, Projektkontakte und Bilder der Einbausituationen hinterlegen, sowie den Barcode unserer Komponenten einscannen und speichern.

Im Anschluss können Sie die Daten über unsere Export-Funktion in die Wildeboer-Net-Software importieren.

2. Zugriffsrechte

Um die skizzierten App-Funktionen anbieten zu können, benötigten wir teilweise Zugriff auf Ihr Smartphone. Selbstverständlich weisen wir Sie an entsprechender Stelle darauf hin und greifen nur mit Ihrem Einverständnis auf Ihr Gerät zu.

Konkret benötigen für folgende Berechtigungen:

Kamera

Um mit unserer App Bilder der Einbausituationen machen zu können, um den Barcode der Wildeboer Komponenten zu scannen oder um beim Einscannen eines Barcodes das Blitzlicht zu aktivieren, ist es erforderlich, dass Sie uns den Zugriff auf Ihre Kamera gestatten.

Adressbuch

Um Kontaktdaten aus Ihrem Adressbuch in Ihre Projektkontakte hinzuzufügen, benötigen wir Zugriff auf Ihr Adressbuch. Wir importieren selbstverständlich nur jene Kontakte in die App, die Sie zuvor ausgewählt haben.

Speicher

Damit die über die App Wildeboer-Net Assistent aufgenommenen Fotos auf Ihrem Gerät abgespeichert werden können, benötigen wir einen Schreibzugriff auf Ihren Gerätespeicher. Auch für das Importieren von Fotos aus Ihrer Galerie benötigen wir einen Lesezugriff auf Ihren Speicher.

 

Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Zugriffsrechte zu widerrufen. Nutzen Sie hierzu das Berechtigungssystem Ihres Smartphones.

Bitte beachten Sie auch, dass ohne die von der App angeforderten Zugriffsrechte, keine vollumfängliche Nutzung der App möglich ist und nicht alle App-Funktionen genutzt werden können.

 

3. Dauer der Speicherung

Die Speicherdauer der erfassten Eingaben & Bilder bestimmen Sie als Nutzer selbst. Sie haben jederzeit die Möglichkeit ihre Daten zu entfernen. Eine darüber hinaus gehende Speicherung auf unseren Informationssystemen findet nicht statt.

Bei Deinstallation der App werden alle erfassten Daten gelöscht.

 

4. Datenübertragung an Dritte

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Daher findet eine Übertragung an Dritte grundsätzlich nicht statt.

 

V. Projektkontakte

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Unsere App bietet Ihnen die Möglichkeit Projektkontakte anzulegen oder aus Ihrem Adressbuch zu importieren. Damit haben Sie alle Beteiligte (z.B. Elektriker, Architekt, Projektleiter, Planer) für Ihr WiNet-System im Blick. Über unsere Eingabemaske können folgende personenbezogenen Daten gespeichert werden:

  1. Vorname
  2. Nachname (Pflichtfeld)
  3. Telefon-Nr. (Pflichtfeld) und Mobiltelefon-Nr.
  4. Mail-Adresse
  5. Firma (Pflichtfeld)
  6. Kontakttyp
  7. Anrede
  8. Titel
  9. Straße, PLZ und Ort

 

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Mit Zur-Verfügung-Stellung der Projektkontakte verbessern wir die Benutzerfreundlichkeit unserer App.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten gewinnt der Nutzer einen Überblick über die Projektbeteiligten und kann diese im Bedarfsfall schnell kontaktieren.

4. Dauer der Speicherung

Die Speicherdauer bestimmen Sie als Nutzer selbst. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Kontaktdaten zu entfernen. Eine darüber hinaus gehende Speicherung auf unseren Informationssystemen findet nicht statt.

Bei Deinstallation der App werden alle Kontaktdaten gelöscht.

5. Empfänger der personenbezogenen Daten

Die angelegten oder aus dem Adressbuch importieren personenbezogenen Daten bleiben ausschließlich beim Nutzer der App. Erst bei Nutzung der Export-Funktion können die personenbezogenen Daten an weitere Empfänger übertragen werden. Hierüber bestimmen Sie als Nutzer selbst.

6. Datenübertragung an Dritte

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Daher findet eine Übertragung an Dritte grundsätzlich nicht statt.

 

VI. Ihre Rechte

Gemäß Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  1. Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  2. Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  3. Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  5. Recht auf Unterrichtung (Art. 19 DSGVO)
  6. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  7. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
  8. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschl. Profiling nach Art. 22 DSGVO findet nicht statt.

 

VII. Änderungsvorbehalt

Unsere App wird stetig weiterentwickelt und optimiert. Um sicherzustellen, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor.