DKpro Druckregler

  • Für konstante und variable Differenzdrücke
  • Vielseitige Varianten für hohe Flexibilität beim Einbau
  • Einfache Planung und schnelle Montage durch busfähige Regler mit integriertem statischen oder dynamischen Sensor
  • Größen B x H von 200 mm x 100 mm bis 1000 mm x 1000 mm
  • Hygienezertifikat

Produktinformation

DKpro Druckregler sind wartungsfreie, elektronische Regler für konstante und variable Drücke in raumlufttechnischen Anlagen oder zugehörigen Räumen. Sie können in beliebiger Einbaulage in Lüftungsleitungen für Zuluft und Abluft eingebaut und betrieben werden. Gehäuse und Regelmechanik sind aus verzinktem Stahlblech. Die Lamellen zur Volumenstromregulierung sind zentrisch gelagert und mit einer Dichtung versehen. Die Lagerachsen bestehen aus Edelstahl und werden in speziellen Lagerbuchsen aus Kunststoff geführt. Das Messkreuz ist aus Aluminium.

Die Regelkomponenten bestehen aus einem Regler mit integriertem statischen oder dynamischen Sensor und aus einem Stellantrieb mit Standard-, Schnell- oder Federrücklauf. Der Regler mit integriertem Sensor ist auf einer Anbaukonsole montiert, die bei beengten Platzverhältnissen manuell gekantet oder vesetzt werden kann. Die Ansteuerung und der elektrische Anschluss des DKpro Druckreglers erfolgen analog über MP-Bus, BACnet oder Modbus. Alle Regelungskomponenten ermöglichen die Betriebsmodi „Konstant“ und „Variabel 0 – 10 V, 2 – 10 V, einstellbar“. Zwangssteuerungen, Parallelbetrieb und Folgeschaltungen sind möglich. DKpro Druckregler ermöglichen hohe Genauigkeiten mit nur etwa ± 5 % bis ± 10 % Abweichung vom Ist-Druck.

Optionen:

  • Dämmschale mit Blechmantel, werkseitig montiert
  • Volumenstrommesseinrichtung mit dynamischem oder statischem Sensor
  • Druckentnahmeset
  • SKB-V Schalldämpfer, Länge 1500 mm

Dieses Produkt ist mit einem Hygienezertifikat (...) ausgezeichnet.


Bilder

Ausschreibungstext

Über den folgenden Link können Sie den Auschreibungstext zu diesem Produkt herunterladen. Neben den gängigen Formaten PDF oder DOC sind auch die Formate GAEB 90, ÖNORM oder DATANORM 5 möglich.

zum Ausschreibungstext (aussschreiben.de) (...)

Beachten Sie auch folgende Produkte: